TV Turnerinnen wieder erfolgreich

Am 24. November fand der zweite und entscheidende Wettkampf im Geräteturnen
Turnbezirkspokal weiblich statt. Ausrichter war der TV Gleidorf.
Der TV Schmallenberg konnte erfolgreich seinen 1. Platz aus der 1. Runde vom
2. November verteidigen und seinen tollen Erfolg aus dem Vorjahr mit dem
begehrten Wanderpokal krönen. Für ein weiteres Jahr geht der Pokal an den TV
Schmallenberg.
Die Gesamtergebnisse aus den zwei Wettkämpfen sind wie folgt:
1. Platz TV Schmallenberg 290,00 Punkte
2. Platz TV Olpe 2 284,35 Punkte
3. Platz TV Attendorn 279,20 Punkte
4. Platz TV Gleidorf 3 275,75 Punkte
5. Platz TV Langenei-Kickenbach 3 273,70 Punkte
6. Platz TV Gleidorf 2 273,10 Punkte
7. Platz TV Langenei-Kickenbach 4 257,75 Punkte
Die Turnerinnen, die an allen vier Geräten an den Start gegangen sind, kamen in die
Einzelwertung. Am zweiten Wettkampfstag teilte sich Josefina Hoffe vom TV
Schmallenberg mit Hanna Wacker vom TV Attendorn den 2. Platz (48,65 Pkt.). Mit
nur 0,10 Punkte unterschied rutschten sie am 1. Platz vorbei. Diesen belegte Valeska
Thiersch vom TV Olpe mit 48,75 Pkt.
Für den TV Schmallenberg traten folgende Turnerinnen an:
Enya Böckling, Lena Conze, Leonie Falke, Josefina Hoffe, Lea Johanns, Greta
Kayan und Anne Schürmann.

©2020 Turnverein 1890 - Schmallenberg e.V.

Log in with your credentials

Forgot your details?