Jahresbericht 2019 der Abt. Leichtathletik

Zur Leichtathletik gehören 26 Kinder und Jugendliche im Alter von 7- 17 Jahren, die auch regelmäßig montags, mittwochs und freitags trainieren.

An insgesamt 23 Wettkämpfen wurde teilgenommen. Diese bestanden aus Sprint-, Sprung- und Wurfwettkämpfen, sowie aus Cross-, City-, Bahnläufen und Staffelmeisterschaften.

Darüber hinaus erfolgte eine Teilnahme an Trainingslagern in Leipzig, Hachen, Neheim und in den Osterferien in Schmallenberg.

25 HSK-Titel zählen zu den größten Erfolgen des Jahres. Auf Südwestfalenebene wurden 2 erste und 2 zweite Plätze im Hochsprung und über 100m erkämpft. Nina Rörig, Kilian Frenzel, Jana Krell und Eric Irmler waren hier erfolgreich.

Eric Irmler (16J) startete auch mit Erfolg bei den Deutschen und Westfälischen Meisterschaften über 100m in 11,3sek, Weitsprung mit 6,12m sowie in der Staffel des LAC Veltins Hochsauerlandes.

Bei den 10 Wertungsläufen der Volksbank Sauerland Laufcup-Serie belegten wir 4x Platz 1 und 6x den 2ten Platz. Ein sehr gutes Ergebnis.

Fürs neue Jahr haben auch schon neue Kinder den Weg in die Leichtathletik gefunden. Die Teilnahme an weiteren Trainingslagern und weiteren vielen Wettkämpfen ist ebenfalls geplant. Die Zukunft sieht gut aus.

Weitere Informationen unter www.tv-schmallenberg.de/leichtathletik

©2020 Turnverein 1890 - Schmallenberg e.V.

Log in with your credentials

Forgot your details?